Im Rahmen des Projekts TETE A TETE / Stadtlabor Floridsdorf der Kunst- und Kulturproduktionswerkstätte Creative Cluster, fand im Oktober / November die erste Ausstellung im Projektraum Schlingermarkt statt!

PAUL ROBAS
Between a Rock and a Hard Place

Die sich ständig verändernde Landschaft der Stadt ist ein Thema von Interesse in der Arbeit von Paul Robas. Das Motiv der sich wandelnden Stadt wirft Fragen nach Geschichte, Erinnerung und Gesellschaft auf. Szenerien, die von Zäunen, Sprinklern und Schaufenstern bewohnt werden, schaffen durch das Nebeneinander ein Gefühl von Tiefe und Räumlichkeit und setzen sich mit Konzepten wie Innen und Außen auseinander. Neben dem symbolischen Wert, den diese Elemente repräsentieren, beziehen sie das Bild auch auf die Gegenwart, ohne mit dem malerischen Wert des Werkes zu konkurrieren.
www.paulrobas.com

Das gesamte Programm des Projekts TETE A TETE / Stadtlabor Floridsdorf: www.creacluster.at/stadtlabor
Photo credit: Claudio Farkasch

von Creative Cluster, Zita Kral