F23 in Liesing: Ein Lokalaugenschein

Der Kulturmanager Erich Sperger führt Stadtlabor-Korrespondentin Sandra Voser durch die Jugendstilfabrik F23 in Liesing. Er wirft Blicke in die Vergangenheit sowie in die Zukunft des denkmalgeschützten Baus. Seit 2015 werden die Freiräume, Hallen, Verwaltungstrakte und Kellerräumlichkeiten der ehemaligen Atzgersdorfer Sargerzeugung vom „Verein für soziale, kommunikative und kulturelle Impulse“ zwischengenutzt.

von Sandra Voser