Supa O Laboratory & Stadtlabor Closing Party mit Stephanie Winter & Salon Hybrid

Ein paar Eindrücke unseres Abschlussevents am 28. Februar in den von Stephanie Winter & Salon Hybrid inszenierten Räumlichkeiten! Eine komplett in silber gehaltene Bar, an der blaue Bowle ausgeschenkt wurde sowie ein feines DJ-Set von BINGS und eine Performance im blauen Raum machten unser Abschlussevent zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Mit einer großen Vorliebe für das Science Fiction – Genre, entwirft Stephanie Winter immer wieder neue fiktive „Blasen“ um darin, in einer Mischung aus Recherche, Sozialstudie, künstlerischem und psychologischem Prozess unterschiedlichste Experimente durchzuführen. Aktuell widmet sie sich einem unterirdisch entdecktem Superorganismus („SUPA O“), ein leuchtender Pudding der als kollektives Organ oder Psyche der Erde eine Fülle an Fragen rund um unsere eigene Existenz und Zukunft aktiviert. Als Reaktion auf diesen außergewöhnlichen Fund gründeten Stephanie Winter & SALON HYBRID die performative, aktivistische Gruppierung SOCIETY OF SUPA O (SOS), die es sich zum Auftrag gemacht hat, die unterschiedlichen internationalen SUPA O-Fundstellen im Kontext aktueller globaler Probleme zu untersuchen.

Stephanie Winter spiegelt die Idee des Stadtlabors und verwandelt den Projektraum am Schlingermarkt in das zwischen Installation, Experimentalraum und Filmset changierende SUPA O LABORATORY. In PHASE I lädt das SUPA O LABORATORY 12-14 jährige Jugendliche im Rahmen eines experimentellen Workshops zu einer interaktiven Forschungsreise in die Tiefe des SUPA O Universums. In PHASE II öffnet sich das SUPA O LABORATORY ein letztes Mal und lädt gemeinsam mit TETE A TETE / Stadtlabor Floridsdorf zu einem rauschenden interaktiven Abend. Neben unterschiedlichen SUPA O Tools & Gadgets werden Spuren und Outcomes des Workshops zu sehen sein.
www.salon-hybrid.com

von Creative Cluster