TETE A TETE

Der Creative Cluster an den derzeitigen Standorten Traktorfabrik in Floridsdorf sowie in einer ehemaligen Schule in Margareten, versteht sich als Kunstbrutstätte und Kunstinkubator.

Im Rahmen des Projekts TETE A TETE / Stadtlabor Floridsdorf bespielt der Creative Cluster ab Oktober 2019 temporär einen Projektraum in einem Erdgeschosslokal im Schlingerhof, direkt am Schlingermarkt. Dieser dient einerseits als Atelier für KünstlerInnen, die dort im Rahmen einer Art Residenz arbeiten. Andererseits wird der Projektraum regelmäßig für Ausstellungen, Performances, Workshops und Talks genutzt, sowohl von den KünstlerInnen des Creative Clusters als auch von extern geladenen. Vor allem soll es eine Begegnungszone zwischen den Kunstschaffenden und den AnrainerInnen sein, um so sozialer Distanz entgegenzuwirken.
Weiters gibt es eine Kooperation mit den BewohnerInnen des Gemeindebaus Siemensstraße, die mit Unterstützung des wohnpartner-Teams 21 das Zeitzeugenprojekt “70 Jahre Siemensstraße” planen. Ein Team von KünstlerInnen des Creative Clusters tritt mit den BewohnerInnen in einen Dialog und lässt diesen in den künstlerischen Prozess einfließen. Die so entstandenen Arbeiten werden Anfang 2020 im Projektraum am Schlingermarkt präsentiert.
Im Zuge des Stadtlabors nimmt der Creative Cluster auch mit mehreren Programmveranstaltungen im 21. Bezirk an der Vienna Art Week (15.-22. November) teil.

Institution: Creative Cluster
Ansprechperson:
 Karim El Seroui | +43 676 4967180 | office@creacluster.at
Zeitraum: 2019 – 2020
Ort: verschiedene Orte im 21. Bezirk

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Tete a Tete

Karte wird geladen - bitte warten...

TETE A TETE: 48.269700, 16.409900
TETE A TETE: 48.262400, 16.400500